Grundschulprogramm

Für die "Kleinsten" bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches, je nach Jahreszeit angepasstes Programm zur Förderung der Sinneswahrnehmung und der sozialen Kompetenzen.

Auf spielerische Weise werden die Kinder an die Natur herangeführt. Hier können Sie die Schönheit der Natur selbst Entdecken, Erfahren und Erleben und lernen, wie wichtig es für uns alle ist, diese zu erhalten.

In gemeinsamen, spannenden Interaktionsspielen wird der Teamgeist gefördert. Das Miteinander steht im Vordergrund.

Wir integrieren einfache Übungen, die jederzeit im Alltag eingesetzt werden können, um das Potential unserer Gehirnhälften optimal zu nutzen. Mit diesen Übungen können die Konzentration und das Lernvermögen gesteigert werden.

Je nach Jahreszeit arbeiten wir Ihnen ein passendes Programm aus. Von den Wasserwunderwelten zur Gewässergütebestimmung an der Isar, über Rotwild hautnah in voller Lebensgröße erleben, den Wald und seine Bewohner zu entdecken bis hin zur Energie aus Sonne, Wind und Wasserkraft

Leistungen:

Kosten

90,00 € pro Person
2 Freiplätze ab 22 Personen

Mindestbelegung 20 Personen

  • 1.TagAnreise bis Mittag oder Nachmittag
    Mittagessen, Zimmerbezug, Abendwanderung
  • 2.Tag. Auswahl 1: Wasser - Wunder - WeltenAktionstag zum Thema Wasser mit Experimenten
    Warum brauchen wir Wasser? Wieviel Wasser verbrauchen wir? Wie entsteht eigentlich ein Fluss? Kann ich aus Alltagsmaterialien einen Wasserfilter bauen, und wie genau erzeugt Wasser Strom?
    Mit spannenden Experimenten wollen wir spielerisch Wasser erforschen und verstehen lernen, warum es unser wertvollstes Gut ist.
  • 2.Tag. Auswahl 2: Wald-Berg-Wiese AbenteuerAktionstag zum Thema Wald, Berg und Wiese
    Mit spielerischen Aktionen und Experimenten wollen wir unseren Wald erforschen. Wie alt mag wohl der Baum sein, wie hoch ist er, welche Tiere leben im Wald und auf den Wiesen?
    Habt Ihr schon mal Rotwild bei der Fütterung gesehen? Nein, dann kommt und lernt es kennen .....
  • 3.TagAbreise

Erfolg durch

Erfahrung seit über 30 Jahren
Veranstalterhaftpflicht
Übungsleiter Bayerischer Kanu-Verband (BKV)
Technische Ausbildung durch Übungsleiter des BKV
Pädagogische Ausbildung durch Dipl. Sozialpädagogen
Fachliche Ausbildung durch Dipl. Biologen, Dipl. Soziologen und Dipl. Geographen
anerkannter Ausbildungsbetrieb für Kaufleute für Freizeit und Tourismus (IHK)