Schlauchboottour auf der Isar

  • SaisonMai bis Oktober
  • Dauerca. 4 Stunden
  • SchwierigkeitAnfänger
  • ZielgruppeFirmenevent, Vereinsausflug, Junggesellenabschied, Geburtstagstour, Betriebsausflug, Familienausflug

Schlauchboottour auf der Isar

Alle in einem Boot! Hier werden Teams geboren....


Gemeinsam ein Boot auf Kurs zu halten erfordert nicht nur Geschick, sondern vor allem Kommunikation unter allen Besatzungsmitgliedern.

Bei einer spritzigen Raftingtour auf der Isar, vor dem Panorama der Alpen, könnt Ihr Euch und Euer Team von der Faszination des Wildwassers und der Landschaft begeistern lassen.

Zurückgelegt wird in Schlauchbooten für 9-11 Personen eine leichte, landschaftlich reizvolle Flussstrecke von Lenggries nach Bad Tölz, die mit ihren spritzigen aber sanften Wellen und der Befahrung eines kleinen Katarakts (freiwillig, nach Ansicht) Paddelspass garantiert.

Wir treffen uns an der Base in Lenggries, wo Ihr Euere Sicherheitsausrüstung bekommt und Euch in Ruhe umziehen könnt. 

Gemeinsam gehen wir zur nahegelegenen Isar an der Eure Boote bereit stehen. Nach der Sicherheitseinweisung geht´s ab auf den Fluss. Begleitet werdet Ihr von erfahrenen und gut ausgebildeten Bootsführern, die für die Wasserratten unter Euch die Isarburg (Katarakt) auch gerne mehrmals befahren.

Zum Ausklingen des Tages könnt Ihr noch ein Grill BBQ in einer urigen Gaststätte oder einen Besuch eines American Diner zubuchen.

Sprecht uns einfach an.

Mit uns wird Euer Ausflug SICHER zum Erlebnis!

Wir freuen uns auf Euch!

Alles auf einen Blick

Termine
Täglich nach Absprache frei wählbar von Mai bis Oktober
Preise
Preis pro Teilnehmer ab 39,00 €
Zielgruppe
Firmenevent, Vereinsausflug, Junggesellenabschied, Geburtstagstour, Betriebsausflug,
Familienausflug
Schwierigkeit
Anfänger / Einsteiger Tour
Leistungen
Ausgebildeter Guide nach den Standards des Bayerischen Kanuverbandes (BKV)
Material und Sicherheitsausrüstung
Schwimmweste, Helm, Neoprenanzug, Neoprenschuhe ab Gr. 34, Neoprenjacke
Sicherer Transport der persönlichen Gegenstände zum Ausstiegspunkt
Toiletten und Sammelumkleide am Einstieg
Umkleideanhänger am Ausstieg / Nutzung der öffentlichen Toiletten am Ausstieg
Auf Wunsch integrieren wir Teambuilding Elemente
Treffpunkt
83661 Lenggries, Münchner Str. 21 / direkt am Geschäftsgebäude
Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bayerische Oberlandbahn - Vom Bahnhof Lenggries zu uns sind es ca. 450 Meter
RVO-Bus: Haltestellen Bahnhof oder Tölzer Straße
Tourende
Parkplatz Isarpromenade (P4-Parkleitsystem) in der Königsdorfer Straße in 83646 Bad Tölz
(kostenloser PKW Parkplatz)
Ein Rücktransfer kann zugebucht werden
Voraussetzung
Minderjährige Teilnehmer müssen eine Einverständniserklärung der Eltern/Erziehungsberechtigten vorweisen
(diese finden Sie unter Downloads)
Schwimmer / Nichtschwimmer müssen vorab angemeldet werden
normale physische Verfassung, keine Herz-/Kreislaufprobleme
Personen unter Alkoholeinfluss werden von der Tour aus Sicherheitsgründen kostenpflichtig ausgeschlossen
Bitte mitbringen
• ein T-Shirt, möglichst ein Sport Funktionsshirt, das nicht aus Baurmwolle besteht!
• Eigene Neoprenkleidung kann mitgebracht werden
• Badehose/Badeanzug und Handtuch
• Wechselkleidung (je nach Witterung)
• Regenjacke (je nach Witterung für später)
• Sonnenschutz
• Insektenschutz
• Brillenbändchen für Brillenträger
• keine MP3-Player, keine Handys, kein Schmuck!
und jede Menge Spaß!!!!
zubuchbare Leistungen
Weißwurstfrühstück vor der Tour
Grill - BBQ nach der Tour in urigem Ambiente
Brotzeit on board (belegte Semmeln, Wasser, Fruchtschorle)
(gerne machen wir Ihnen hier ein unverbindliches Angebot)
Wichtige Hinweise
• kostenlose Stornierung bei Schlechtwetter bis 48 Stunden VOR Tourbeginn
• Tour bis 48 Stunden VOR Tourbeginn jederzeit umbuchbar
• Bezahlung erfolgt vor Ort in Bar oder auf Rechnung
(Stornierung: telefonisch oder per eMail)

Unsere Partner

Vaude WWF Jugend Guiders Netzwerk Isar Lenggries Jachenau

Erfolg durch

Erfahrung seit über 30 Jahren
Veranstalterhaftpflicht
Übungsleiter Bayerischer Kanu-Verband (BKV)
Technische Ausbildung durch Übungsleiter des BKV
Pädagogische Ausbildung durch Dipl. Sozialpädagogen
Fachliche Ausbildung durch Dipl. Biologen, Dipl. Soziologen und Dipl. Geographen
anerkannter Ausbildungsbetrieb für Kaufleute für Freizeit und Tourismus (IHK)