City Tour Muenchen

  • SaisonJanuar bis Dezember
  • Dauerca. 8 Stunden
  • SchwierigkeitAnfänger
  • Zielgruppeab 12 Jahren

City Tour München

Kultur pur: Bei einer Stadtführung durch die bayerische Landeshauptstadt lassen sich deren Sehenswürdigkeiten bewundern. Lernen, erleben und mitmachen könnt ihr im deutschen Museum. Schon immer war der Marienplatz das architektonische und geschäftliche Zentrum Münchens ebenso wie der zweihundert Jahre alte Viktualienmarkt: Beide bieten beste Möglichkeiten zum Bummeln und Schlendern.

Alles auf einen Blick

Termine
Täglich nach Absprache frei wählbar (ganzjährig)
Preise
Kinder und Jugendliche ab 15 Personen: 29,00 €
Zielgruppe
Schulklassen und Jugendgruppen ab 6. Jahrgangsstufe (12 Jahre)
Leistungen
Zugticket mit der Bayerischen Oberlandbahn von Lenggries nach München inkl. MVV Innenraum
München Tour mit Führung durch einen zertifizierten Stadtführer
Eintritt Deutsches Museum
Stadtrallye zur Selbstdurchführung

OPTIONAL:
Besuch Allianz Arena gegen Aufpreis
Treffpunkt und Ende der Aktion
83661 Lenggries, Münchner Str. 21 / direkt am Geschäftsgebäude
Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Bayerische Oberlandbahn - Vom Bahnhof Lenggries zu uns sind es ca. 450 Meter
RVO-Bus: Haltestellen Bahnhof oder Tölzer Straße
Voraussetzung
Minderjährige Teilnehmer müssen eine Einverständniserklärung der Eltern/Erziehungsberechtigten vorweisen
(diese finden Sie unter Downloads)
normale physische Verfassung, keine Herz-/Kreislaufprobleme
Bitte mitbringen
• Gutes Schuhwerk
• Einen Tagesrucksack mit ausreichend Brotzeit und Getränken (kein Glas!)
• Foto / Kamera
• Regenjacke (je nach Witterung für später)
• Sonnenschutz
• Insektenschutz
• Brillenbändchen für Brillenträger
Wichtige Hinweise
Die Tour muss mindestens 8 Wochen vor Reiseantritt gebucht werden

Erfolg durch

Erfahrung seit über 30 Jahren
Veranstalterhaftpflicht
Übungsleiter Bayerischer Kanu-Verband (BKV)
Technische Ausbildung durch Übungsleiter des BKV
Pädagogische Ausbildung durch Dipl. Sozialpädagogen
Fachliche Ausbildung durch Dipl. Biologen, Dipl. Soziologen und Dipl. Geographen
anerkannter Ausbildungsbetrieb für Kaufleute für Freizeit und Tourismus (IHK)